Ausstellungen

Ausstellungen

2022

März „Tag der Druckkunst 2022“, Atelierausstellung, Dortmund |solo

März – Mai „Aufbruch“, Westfälischer Künstlerbund Dortmund, BIG gallery, Dortmund (K)

Juni – Juli  „fünf Positionen“, Präsentation der neuen Mitglieder des Hagenring e.V., Hagen

Juni „Museumsnacht 2022“, Breckerfeld

Juni -Juli „Auf einen Garten“, begehbare Rauminstallation, Galerie im Depot, Dortmund (K)

Juli – Oktober „Kraftzentrum“, BBK Ruhrgebiet e.V., LWL-Museum Zeche Zollern, Dortmund

August – Januar 2023 „Faszination Papier“, Gustav-Lübcke-Museum, Hamm

 

2021

Januar – Februar „Einblicke“, Städtische Galerie Torhaus in Dortmund

April – Mai „Bonbonrosa, Schönfärberei“, Galerie Kunstbonbon, Dortmund

Mai – Juni „go local“, Künstlerhaus Dortmund e.V.

Juli „HAGEN.KUNST.HEUTE.“, Galerie des Hagenring e.V., Hagen

Juli – August „Grafik aus Dortmund“, Kulturort Depot e.V., Dortmund

September – Okrober „gegenüber“, Interventionen des Westfälischen Künstlerbundes     Dortmund e.V. im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund (K)

Oktober „Biomimetik“ Intervention im Gustav-Lübcke-Museum in Hamm | solo

November – Dezember „Schwarmintelligenz“, Kunstverein Unna e.V.

November „C.A.R.“ Contemporary Art Ruhr, UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen (K)

 

2020

Mai – Juni „Zwischenspiel“, Galerie des Hagenring e.V.

November – April 2021 „Fantastische Welten“, Galerie des Hagenring e.V.

November – Dezember „Licht an!“, Kunstprojektionen in der Dortmunder Innenstadt

Dezember – Januar „Omnia Vincit Amor“, Kunstverein Unna e.V.  (K)


2019

Januar – Februar „Massenhafte Vermehrung der Formen“, Galerie des Hagenring e.V. | solo

März – April „multiVISION“, Kunstverein Unna e.V. |solo

April – Mai Artothek Dortmund |solo

Juli – August „IMMERSION“, Städtische Galerie Torhaus in Dortmund |solo

September „Größer als klein – Die Neuen“, BIG gallery, Dortmund (K)

Oktober „C.A.R.“ Contemporary Art Ruhr, UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen (K)

November – Januar 2020 „ARTenSTERBEN“, BIG gallery, Dortmund (K)

Dezember „Kunst und Punsch“, Depot e.V., Dortmund

Dezember – Januar 2020 „Einblicke“, Städtische Galerie Torhaus in Dortmund

2018

Januar – März Galerie Balou, Dortmund |solo

Februar – März „KUNSTfasten“, Lutherkirche Hörde, Dortmund

März – April „Weltrettungsapotheke“, Galerie Kunstbonbon, Dortmund

Juni – Juli „X aus 53“, Galerie Alte Spedition, Gladbeck

Juni „Die Vertiefung des Raumes, Maschinenhalle Scherlebeck, Herten

Juli – Oktober „Hier und Jetzt“, Kunstpreis der Stadt Hamm, Gustav-Luebcke-Museum, Hamm (K)

September – Oktober „Leidenschaft + Wahnsinn“, Galerie Kunstbonbon, Dortmund |solo

November – Dezember „Frieden?“, 3. Kunstpreis Henriettenglück im Atelierhaus Recklinghausen (K)

Dezember „Kunst und Punsch“, Depot e.V., Dortmund

2017

Januar – Februar „Gruß an …“, Atelier Anschnitt, Dortmund

Februar – März „Zwischen den Dingen“, Ausstellungsprojekt mit Kunstfreunde Breckerfeld e.V., Stadtmuseum Breckerfeld

Februar  – März „Es kommt, wie es kommt…“, Atelier Anschnitt, Dortmund

April – Mai „Dialog“, Galerie art99, Worpswede

April – Mai „Lebenselixier Kunst – unser tägliches Brot“, Galerie Ermlinghofen, Dortmund (K)

September „Kunstsynthese 2017“, Ausstellung im Atelier Marc Bühren, Dortmund

September „DEW21-Kunstpreis 2017“, Dortmunder U, Dortmund

September – Dezember „GEGENÜBER“, Intervention im Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund (K)

Oktober Gruppenausstellung in der Galerie G18, Dortmund

Oktober „Sehfest“, offene Ateliers KulturQuartier Hörde

Dezember – Januar „BLAM!S Tierleben“, Produzentengalerie BLAM, Dortmund

2016

Januar – Februar „Ein bisschen Heimat“, Galerie Kunstbonbon, Dortmund |solo

Januar – Februar „PostkART 2016/Willkommenskultur“, Atelier Anschnitt, Dortmund

Februar „Dialog“, Nane Thomas und Marc Bühren im Caféplus der      Aidshilfe e.V. Dortmund

Februar – März „Heimat“, Ausstellungsprojekt mit Kunstfreunde Breckerfeld e.V., Stadtmuseum Breckerfeld

März – April „Unterwegs“, Ausstellung des BBK Ruhrgebiet e.V., Atelier Anschnitt, Dortmund

April – Mai „Heimat – Die synaptische Festigung einer Unmenge von Engrammen“, Atelier Anschnitt, Dortmund |solo

Juni – August „m.t.“, BIG Gallery, Dortmund (K)

September „Du bist der Jackpot“, Ateliereröffnung, Kultur – und Kreativwirtschaft, Bundesweit

September „5. Revierkunst“, im ehemaligen Museum am Ostwall, Dortmund

Oktober „Sehfest“, Offene Ateliers KulturQuartier-Hörde

November – Januar 2017 „ROT“, BIG Gallery, Dortmund (K)

Dezember „Bunter Teller“, Galerie Kunstbonbon, Dortmund

2015

März – April „Lied-Portraits“, Galerie Gedankengänge, Dortmund

April – Mai „PostkART 2015/Friedenszeichen“, Atelier Anschnitt, Dortmund

April – Juni „Malerei von Nane Thomas und Marc Bühren“, Stadtbibliothek Scharnhorst, Dortmund

Juni „Grafik aus Dortmund“, Berswordt-Halle, Dortmund

August – Mai 2016 „Malerei – Nane Thomas, Nicole Hövelmann & Marc Bühren“, Kreuzhof, Dortmund

Oktober „Sehfest“, Offene Ateliers KulturQuartier-Hörde

Dezember „Bunter Teller“, Galerie Kunstbonbon, Dortmund

2014

Februar „Bildende Künstler stellen sich vor“, Galerie Kleiner Prinz, Baden-Baden

Juni – Juli „PostkART 2014/Tabula Rasa“,  Atelier Anschnitt, Dortmund

Oktober „Sehfest“, Offene Ateliers KulturQuartier-Hörde

November – Januar 2015 „Malerei von Marc Bühren“, Café Aufbruch, Dortmund |solo

Dezember „Adventflirt“, Atelier Kunstflirt, Dortmund

2013

Juni – August „Leben in Farben“, Augustinum, Dortmund

Oktober 2013 – September 2014 GWS, Dortmund |solo

2012

2012 Wiederaufnahme der Ausstellungstätigkeit

September 2012 – Juni 2014 Sekretariat und Büro der Schulleitung der Hilda-Heinemann-Schule, Bochum |solo

Oktober „Traumwelten in der Fleischerei“, Kunstfreunde Breckerfeld e.V., Breckerfeld |solo

%d Bloggern gefällt das: